„Migrant_innen handeln Fair und Nachhaltig“

Einladung zur Teilnahme an der Qualifizierungsreihe:
„Migrant_innen handeln Fair und Nachhaltig“

Den Schwerpunkt der diesjährigen Fortbildung im Rahmen unserer kostenfreien Qualifizierungsreihe „Migrant_innen handeln Fair und Nachhaltig“ bildet die Auseinandersetzung mit Chancen und Widersprüchen des Fairen Handels und dessen Nachhaltigkeit.

Gemeinsam wollen wir unser Wissen zu erfolgreichen Projekteplanungen und Kooperationen in diesem Bereich teilen und erweitern, um faires, nachhaltiges und kund_innen freundliches Handeln dauerhaft zu stärken.

Angesprochen sind besonders Vertreter_innen von Migrantischen Organisationen, migrantische Geschäftsleute, mit denen wir uns über die Idee des gerechten und nachhaltigen Handels austauschen wollen.